9. Vortragstag 2005

Die Geschichtlichkeit des Auges, Teil IV

DIE NETZHAUT, EIN GEHIRN IM AUGE ,TEIL 1
Prof. Dr. Heinz Wässle, MPI für Hirnforschung Frankfurt
Vortragender: Prof. Dr. Uwe Langbein

LICHT UND FARBE: DER EINFLUSS DER IKONEN-­MALEREI AUF DIE RUSSISCHE AVANTGARDE
Dr. Snejanka Bauer, Ikonen-­‐Museum Frankfurt

AUGENBLICKE DER EWIGKEIT -­ SEHEN IM LICHT GOTTES
Andreas Hoffmann, Museumspfarrer, Frankfurt

DIE NETZHAUT, EIN GEHIRN IM AUGE ,TEIL 2
Prof. Dr. Heinz Wässle, MPI für Hirnforschung Frankfurt
Vortragender: Prof. Dr. Uwe Langbein

REFLEXIONEN ZUR PERSPEKTIVE
Dr. Reiner Prinz, Odenwaldschule Heppenheim

ASPEKTE AKTUELLER LICHTKUNST AN AUSGEWÄHLTEN BEISPIELEN
Dr. Christiane Klein, Kunsthistorikerin, Darmstadt

 
3. Tag der Poesie
Peter Klein, Malerei
Der Kreis als prägende Form
Till Neu, Johannes Neuhann