Inge Vahle – Textil Textur Text

Katalog zum 100jährigen Geburtstag von Inge Vahle, 21 x 21 cm, 96 Seiten mit über 100 größtenteils farbigen Abbildungen.
18 Euro

Mit Textbeiträgen von Reinhart Büttner, Javier Sanchez Clemente, Dr. Paul Hirsch, Prof. Dr. Heinz Kimmerle, Dr. Christiane Klein, Daniel Kremer, Andreas Romero, Barbara Schmid, Fredrik Vahle, Inge Vahle.

Den Katalog können Sie im Atelierhaus direkt erwerben oder über den Buchhandel bestellen. Ausgewählte Seiten sind hier als PDF-Datei zu sehen (6 MB).

Fritz Vahle Materialbilder und Collagen

Katalog zur Ausstellung vom 5. Mai – 8. Juni 2013, 21 x 21 cm, 96 Seiten mit über 100 größtenteils farbigen Abbildungen.
18 Euro

Mit Textbeiträgen von Prof. Gernot Böhme, Dr. Margarete Dierks, Regina M. Fischer, M.A., Prof. Dr. Heinz Kimmerle, Dr. Christiane Klein, Dr. Reinhard Olschanski, Prof. Fritz Vahle.

Den Katalog können Sie im Atelierhaus direkt erwerben oder über den Buchhandel bestellen. Ausgewählte Seiten sind hier als PDF-Datei zu sehen (6 MB).

Hausprospekt Atelierhaus Vahle

Flyer 10,5 x 21 cm, farbig, 8 Seiten

PDF-Download

Dokumentation Paradies – im Himmel und auf Erden

Ausstellungen in Darmstadts Kirchen, im Offenen Haus. Evangelisches Forum Darmstadt und der Galerie C. Klein

Darmstadt, 2012, Dokumentation 20 x 28 cm, 44 Seiten mit 28 farbigen Abbildungen

Mit Katja Behrens, Mara Anders, Rena Bayer, Sabine Buchmann, Marie-Luise Frey, Brigitte Hofherr, Friederike Kimmerle, Rosina Kuhn, Margot Middelhauve, Francine Mury, Till Neu, Klaus Philipp, Johann P. Reuter, Roger Rigorth, Brigitte Satori Constantinescu, Jens Schader, Heidi Schimpke, Vera Fles-Schönegge, Axel Thieme

Ausgewählte Seiten sind hier als PDF-Datei zu sehen >

Darmstadt 2005, immerwährender Kalender für besondere Ereignisse, 21 x 25 cm, farbig, 14 Seiten

PDF-Download

Licht und Zeit

Licht und Zeit

von Gernot Böhme (Herausgeber) und Reinhard Olschanski (Herausgeber)

Wilhelm-Fink-Verlag, November 2004, 23 x 15,4 x 1,2 cm, broschiert,128 Seiten

ISBN-10: 3770540832, ISBN-13: 978-3770540839

Dass Licht und Zeit etwas miteinander zu tun haben, ist keineswegs selbstverständlich. Wird Licht doch eher als zeitlos erfahren, der Tag als ein Überall, in dem wir meist fraglos aufgehen. Gleichwohl ahnt man, dass ein geheimnisvoller Zusammenhang besteht, die Themenstellung fordert heraus. Dem Leser dieses Buches wird es nicht anders gehen als den Autoren und Autorinnen, die sich als Schreibende auf die Frage nach dem Zusammenhang von Licht und Zeit eingelassen haben.

Blick ins Buch >
Bezugsmöglichkeit bei Amazon >

 

 

Licht-Ortungen. Zur Reflexion des Sichtbaren

von Reinhart Olschanski (Herausgeber)

Philo-Verlag Bodenheim, März 2001, 20,4 x 12,4 x 1,4 cm, broschiert,139 Seiten

ISBN-10: 3825700852, ISBN-13: 978-3825700850

"Der große Gegenspieler Newtons in der Lehre vom Licht und von den Farben ist Goethe. Er steht nicht nur in der dominanten wissenschaftlichen und theologischen Tradition der westlichen Welt, sondern kennt auch Unterströmungen der hermetischen Überlieferung, die auf alte orientalische und ägyptische Quellen zurückgeht und auch bei Jakob Böhme anzutreffen ist. Er zweifelt nicht daran, dass das Licht die Wahrheit ist. Aber auch er kennt etwas, das höher steht als das Licht und damit auch als die Wahrheit - und das ist die Schönheit". (Heinz Kimmerle)

Mit Beiträgen von: Gernot Böhme, Astrit Herbig, Heinz Kimmerle, Uwe Langbein, Doris Mohrmann

Bezugsmöglichkeit bei Amazon >

 

 

In anderem Licht – Kunst in Darmstadts Kirchen

In anderem Licht

Katalog der Ausstellung "Kunst in Darmstadts Kirchen – Künstlerinnen gestalten Kirchenkomplexe", Ostern – Pfingsten 1997, 20 x 28 cm, 96 Seiten mit 10 farbigen und 42 schwarzweißen Abbildungen

Mit Werken von Franca Weiß, Ursula Diebel, Sabine Buchmann–Dessart, Anette Leyh, Brigitte Kordina, Marianne Stüve, Mariana Fedorova, Ursula van Boekel, Gisela Weber, Borghild Eckermann, Christa Munkert, Heidi Schimpke, Francine Mury, Barbara Lemelsen, Inge Vahle, Margot Middelhauve, Ritzi Jacobi, Birgit Cauer, Heide Rose-Segebrecht, Sabine Mädl, Mechthild Lück, Christine Hach, Elisabeth Endres, Friederike Kimmerle, Hanne Junghans, Marie-Luise Frey, Rita Kämmerer, Bianca A. Voigt.

Textbeiträge von Ines Geipel, Edeltraut Baur, Reinhard Bertram, Ulrike Johanns, Friedrich-Wilhelm Schubring, Thomas Waldeck, Ortrun Röschinger-Schneider, Karl-Heinz Kimmel, Renate Weigel, Ulrike Hinkel, Martin Schneider, Dr. Reinhard Olschanski und Dr. Christiane Klein. 

12 Euro




Inge und Fritz Vahle Retrospektive

Inge und Fritz Vahle – Retrospektive

Katalog der Ausstellung in der Kunsthalle Darmstadt 18. Juli – 22. August 1993, 21 x 21 cm, 70 Seiten mit 60 teilweise farbigen Abbildungen
18 Euro

Fritz Vahle, Zeichnungen, Collagen, Schriftbilder, Mykographien

Fritz Vahle, Zeichnungen, Collagen, Schriftbilder, Mykographien

Katalog der Ausstellung in der Kunsthalle Darmstadt 18. Juni – 23. Juli 1978, 21 x 21 cm, 74 Seiten mit einer farbigen und 43 schwarzweißen Abbildungen
vergriffen

Fritz Vahle Metallarbeiten · Assemblagen · Collagen

Fritz Vahle Metallarbeiten · Assemblagen · Collagen

Katalog der Ausstellung in der Kunsthalle Darmstadt 12. Dezember 1971 – 9. Januar 1972, 21 x 21 cm, 48 Seiten mit 29 schwarzweißen Abbildungen
vergriffen

 
Beckmann Bergerin Bonnet
Preis für "Gesicht Zeigen!"
"nebenan"
Inge Vahle: Textil Textur Text